Schnelle Lieferung

Kundenservice: 09222 - 97 10

mehr als 50.000 Artikel ab Lager

WAGO Kontakttechnik Universal-Trennverstärker 2857-401 (1er)

WAGO Kontakttechnik

Universal-Trennverstärker 2857-401

Verfügbarkeit: Auf Lager

207,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

VPE:1er

Lieferzeit:2 – 6 Wochen

Unverb. Preisempf.:358,07 €

Sie sparen:150,12 €



Stück

Zusatzinformation

Marke: WAGO Kontakttechnik
Herstellernummer: 2857-401
Herstellertyp: 2857-401

Details

Der Universal-Trennverstärker wandelt analoge Signale, verstärkt, filtert und trennt die Signale galvanisch voneinander. Merkmale: Analoge uni- und bipolare Signale eingangsseitig und ausgangsseitig, Ein digitaler Meldeausgang reagiert bei konfigurierten Messbereichsgrenzen (Ein- und Ausschaltverzögerung und Grenzwertschalterfunktion mit bis zu zwei Schwellwerten konfigurierbar), Ein digitaler Eingang (HOLD) ermöglicht das Einfrieren des Ausgangssignals, Zuschaltbares Clipping (Begrenzung des analogen Signals auf die Ausgangsendwerte), Einstellbare Soft- und Hardwarefilter, Simulation von Ein- und Ausgangsverhalten über Konfigurationsdisplay, Sichere 3-Wege-Trennung mit 4kV-Prüfspannung gemäß EN 61140

Merkmale

Art der Spannungsversorgung: sonstige
Bemessungsbetriebsfrequenz: 0..0 Hz
Bemessungsversorgungsspannung bei DC: 16,8..31,2 V
Anzahl der Eingangsbereiche -60 mV ... +60 mV: 0
Anzahl der Eingangsbereiche -100 mV ... +100 mV: 1
Anzahl der Eingangsbereiche -300 mV ... +300 mV: 0
Anzahl der Eingangsbereiche -500 mV ... +500 mV: 0
Anzahl der Eingangsbereiche -1 V ... +1 V: 1
Anzahl der Eingangsbereiche -2 V ... +2 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche -2,5 V ... +2,5 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche -5 V ... +5 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche -10 V ... +10 V: 1
Anzahl der Eingangsbereiche -20 V ... +20 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 60 mV: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 100 mV: 1
Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 200 mV: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 300 mV: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 mV ... 500 mV: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 1 V: 1
Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 2 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 2,5 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 5 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 10 V: 1
Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 20 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 24 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 V ... 30 V: 1
Anzahl der Eingangsbereiche 1 V ... 5 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 2 V ... 10 V: 1
Anzahl der Eingangsbereiche +5 V ... -5 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche +10 V ... -10 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 5 V ... 0 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 5 V ... 1 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 10 V ... 0 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 10 V ... 2 V: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 mA ... 5 mA: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 0 mA ... 10 mA: 1
Anzahl der Eingangsbereiche 0 mA ... 20 mA: 1
Anzahl der Eingangsbereiche 4 mA ... 20 mA: 1
Anzahl der Eingangsbereiche -5 mA ... +5 mA: 0
Anzahl der Eingangsbereiche -10 mA ... +10 mA: 1
Anzahl der Eingangsbereiche -20 mA ... +20 mA: 1
Anzahl der Eingangsbereiche 20 mA ... 0 mA: 0
Anzahl der Eingangsbereiche 20 mA ... 4 mA: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -60 mV ... +60 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -100 mV ... +100 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -300 mV ... +300 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -500 mV ... +500 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -1 V ... +1 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -2 V ... +2 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -2,5 V ... +2,5 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -5 V ... +5 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -10 V ... +10 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -20 V ... +20 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mV ... 60 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mV ... 100 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mV ... 200 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mV ... 300 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mV ... 500 mV: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 V ... 1 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 V ... 2 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 V ... 2,5 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 V ... 5 V: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 V ... 10 V: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 V ... 20 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 V ... 24 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 V ... 30 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 1 V ... 5 V: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche 2 V ... 10 V: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche +5 V ... -5 V: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche +10 V ... -10 V: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche 5 V ... 0 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 5 V ... 1 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 10 V ... 0 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 10 V ... 2 V: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mA ... 5 mA: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mA ... 10 mA: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche 0 mA ... 20 mA: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche 4 mA ... 20 mA: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche -5 mA ... +5 mA: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche -10 mA ... +10 mA: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche -20 mA ... +20 mA: 1
Anzahl der Ausgangsbereiche 20 mA ... 0 mA: 0
Anzahl der Ausgangsbereiche 20 mA ... 4 mA: 0
Anzahl der Kanäle: 1
Störmeldeausgang: ja
Eigensicher gemäß EN 60947-5-6 NAMUR: nein
Galvanische Trennung zwischen den Eingängen: ja
Galvanische Trennung zwischen Eingang und Ausgang: ja
Galvanische Trennung zwischen Ausgang zu Ausgang: nein
Galvanische Trennung zwischen Versorgungsspannung und allen anderen Stromkreisen: ja
Höhe: 107 mm
Breite: 12,5 mm
Tiefe: 110 mm
Betriebstemperatur: -40..70 °C
Gerätebauform: Einbaugerät
Ausführung des elektrischen Anschlusses: Federzuganschluss
Montageart: Schnappbefestigung Tragschiene
Schutzart (IP): IP20

Anfrage

Details

  • Erlaubte Dateierweiterungen zum hochladen: jpg,png,gif,pdf,xls,xlsx

Anfrage

  • Reload captcha

* Pflichtfelder