Ridi-Leuchten LED-Lichtträger VLGF #1522065

Ridi-LeuchtenLED-Lichtträger VLGF #1522065


UVP 336,53 € Sie sparen 64,85 €
271,68 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • VPE 1er
  • Lieferzeit 2 – 6 Wochen
- +
Beschreibung
LED-Geräteträger aus Aluminiumprofil, stranggepresst, weiß (...WS-...), silber (...SI-...) bzw. schwarz (...SW-...) pulverbeschichtet. RIDI-LED-Linearmodule bestückt mit Mid-Power-LEDs für höchste Effizienz. Die SELV-konform betriebenen Platinen sind zur optimalen Wärmeableitung vollflächig an das Aluminiumprofil angepresst. Lötstellen der LED-Module geprüft nach strengstem Qualitätsstandard bzgl. Lunkerbildung und Stabilität bei Vibration und Verwindung. Keine Wärmekopplung zwischen LED-Modulen und Konverter. Lebensdauer L80B50 bei 50.000h. Linearoptiken mit breit strahlender Lichtverteilung aus klarem, UV-beständigen PMMA, flächenbündig integriert in den Geräteträger. Endkappen aus thermoplastischem Kunststoff für Schutzart bis IP54. Breite des Geräteträgers identisch mit der Tragschiene. Federstahlklammer für die Befestigung des Geräteträgers in der Tragschiene VLT. Zusammen mit der Tragschiene VLT für die Herstellung von modularen und variablen Lichtbändern in Schutzart IP20 und IP54. Die Geräteträger lassen sich an beliebiger Stelle in der Tragschiene montieren. Elektrischer Adapter zum flexiblen Abgriff der Stromführung in der Tragschiene mit automatisch kontaktiertem Schutzleiter. Phasenwahl durch Schiebekontakt. Farbliche und optische Codierung zur einfachen Montage. Mechanische Codierung zur Vermeidung von Fehlmontage (Verdrehschutz). Bei variabel platzierten Geräteträgern und Zusammentreffen von Betriebsgerät mit Tragschienenverbinder, ist nur mit dem Tragschienenverbinder VLTV ...-600 die Montage möglich. LED-Geräteträger mit Farbcodierung blau zur Montage in VLT-5, VLT-7 oder VLT-11. Längen äquivalent zu T16.
weitere Informationen
Anfrage
Loading...