Metz Connect Schnittstellenmodul KRS-E08 HRP 24ACDC

Metz ConnectSchnittstellenmodul KRS-E08 HRP 24ACDC


UVP 56,03 € Sie sparen 8,83 €
47,20 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • VPE 1er
  • Verfügbarkeit Auf Lager
  • Lieferzeit 3 – 7 Werktage
- +
Beschreibung
Der Schwellwertschalter dient zur Schaltung von Aggregaten, Pumpen, Ventilatoren, Brenner, el. Erhitzer usw. Zur Ansteuerung kann ein analoges Steuersignal von 0 ... 10 V DC eingesetzt werden. Sobald im Betriebsmodus "Auto" die Eingangsspannung die Schaltschwelle erreicht, schaltet das Relais ein. Fällt die Eingangsspannung unter die Ausschaltschwelle ab, so schaltet das Relais wieder aus. Für den Service ist eine Handbedienebene mit Rückmeldung integriert. Das Modul kann auf zwei Arten gesteuert werden, die sich mit dem integrierten dreistufigen Schalter (Auto, 0, 1) einstellen lassen. Die Einschaltschwelle und die Hysterese sind jeweils über einen Drehregler einstellbar. 1. Schalterstellung "1": Das Ausgangsrelais wird über die Klemmen A1 und A2 gesteuert. 2. Schalterstellung "0": Das Relais ist in Ruhestellung (11-12 gebrückt) 3. Schalterstellung "Auto": Das Ausgangsrelais wird über die Spannung am Eingang YR gesteuert. Die Betriebsspannung muss hierbei dauernd an der Klemme A1 anliegen
weitere Informationen
Marke Metz Connect
Herstellernummer KRS-E08 HRP 24ACDC
Herstellertyp 110666
Anfrage

Details

  • Erlaubte Dateierweiterungen zum hochladen: jpg,png,gif,pdf,xls,xlsx

Anfrage

  • Reload captcha

* Pflichtfelder

Loading...