Schnelle Lieferung

Kundenservice: 09222 - 97 10

mehr als 50.000 Artikel ab Lager

Gira Transponder alu 260626 (1er)

Gira

Transponder alu 260626

Verfügbarkeit: Auf Lager

284,84 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

VPE:1er

Lieferzeit:2 – 6 Wochen

Unverb. Preisempf.:425,14 €

Sie sparen:140,30 €



Stück

Zusatzinformation

Marke: Gira
Herstellernummer: 260626
Herstellertyp: 260626
Serie: System 55
Material: Edelstahl
Farbe: Alu
Oberfläche: Matt
passend zu: Alle Zentraleinsätze und Abdeckungen aus dem Gira System 55 passen in die Rahmen der Gira Schalterprogramme Standard 55, E2, Event, Esprit, ClassiX und E22 sowie in das Gira Profil 55 und die Modulare Funktionssäule.

Details

Keyless InTransponder-Leseeinheit System 55 System 55 Farbe Alu Transponder-Leseeinheit als Zutrittskontrollsystem basierend auf der Weitbereichstransponder-Technologie. Die Transponder-Leseeinheit hat folgende Produktmerkmale: -Installation in der 58er Unterputzdose. -Zutrittskontrollsystem neuer Generation basierend auf der berührungslosen und damit verschleißfreien Weitbereichs-Transponder-Technologie (Reichweite typ. 1,5 m in metallfreier Umgebung und frontaler Annäherung). -Keine aktive Handlung erforderlich, um die Türöffnung anzusteuern. Der aktive Transponderschlüssel 260900 kann in der Tasche verbleiben, die Türöffnung wird bei Annäherung automatisch angesteuert. -Zusätzlich ist in der Transponder-Leseeinheit die Passiv-Transpondertechnologie im HITAG 2 Standard integriert, mit einem Leseabstand von ca. 6 cm (Angabe des Leseabstands bei Ausweiskarten im Scheckkartenformat). -Verwaltung von bis zu 250 Aktiv- oder Passivtranspondern (im HITAG 2 Standard). Jederaktive Transponderschlüssel bzw. jede passive Transponderkartebesitzt einen Unikatcode und ist somit einmalig. -Ermöglicht als Stand-Alone-Gerät oder in Kombination mit dem Gira Türkommunikations-System eine komfortable Ansteuerung zur Türöffnung für berechtigte Personen. -Beim Stand-Alone-Betrieb werden die im UP-Einsatz vorhandenen potentialfreien Relaiskontakte für die Schalthandlungen genutzt, z.B. für Türöffner mit eigener Spannungsversorgung (z.B. handelsüblicher Klingeltrafo). -Integration in das Gira Türkommunikations-System ohne weitere Steuerungskomponenten. -Inbetriebnahme durch Direkt-Konfiguration am Gerät möglich - die Transponder-Leseeinheit wird ohne PC oder Programmiersoftware in Betrieb genommen. -Designvielfalt durch Integration in die Gira Designplattformen TX_44 und System 55. Integration in Flächenschalter und Edelstahl Serie 20, Serie 21 über Adapterrahmen möglich. -Die Transponder-Leseeinheit sowie die Transponderschlüssel arbeiten auch bei schwierigen Umweltbedingungen zuverlässig. -Zweifarbige LED- Zustandsanzeige zur optischen Signalisierung bei der Programmierung und während der Bedienung. -Akustische Signalisierung durch einen Quittungssummer. -Pro Objekt ist zwingend eine Programmier-Karte erforderlich. -Den beiden integrierten Wechsler-Relais sind folgende Funktionen zugeordnet:1. Fernfeld-Relais:wird ein eingelernter aktiver Transponderschlüssel 260900 in den Erfassungsbereich der Transponder-Leseeinheit gebracht (bis typ. 1,50 m Abstand bei metallfreier Umgebung und frontaler Annäherung), wird das Fernfeld-Relais für die eingestellte Zeit aktiviert (z.B. zur Aktivierung des Türöffners).2. Nahfeld-Relais:wird der aktive Tranponderschlüssel 260900 oder die passive Transponder-Card 261100 in einem Abstand von typ. 6 cm vor die Transponder-Leseeinheit gehalten wird das Nahfeld-Relais für den eingestellten Zeitraum aktiviert (z.B. zum Schalten des Außenlichtes). -Hinweis: Bei Einsatz der Transponder-Leseeinheit in metallischer Umgebung wird die Fernfeldreichweite von typ. 1,50 m je nach Einsatzfeld deutlich reduziert (Einsatz in Energiesäulen typ. 0,9 m, Einsatz in Profil 55 typ. 0,6 m). -Weckeingang zur Aktivierung und Deaktivierung der Transponder-Leseeinheit z.B. in Verbindung mit Induktionsschleifen.Ein- und Ausgänge -Weckeingang -Schaltkontakt: 2 Relais mit potentialfreien Wechsler-Kontakten, Belastbarkeit 24 V / 1,6 A AC/DC. -Adapterkabel zum Anschluss an Systembus Gira Türkommunikations-System -2 Anschlüsse Spannungsversorgung Schutzart: IP 20 (TX_44 = IP 44) Spannungsversorgung: 24 V DC 10% (Spannungsversorgung 129600) Temperaturbereich: -20 C bis +55 C ESD-Festigkeit: bis 8 kV 260626

Merkmale

Bussystem KNX: nein
Bussystem Funkbus: nein
Bussystem LON: nein
Bussystem Powernet: nein
Andere Bussysteme: sonstige
Ausführung: Chipkarte
Montageart: Unterputz
Werkstoff: sonstige
Werkstoffgüte: sonstige
Oberfläche: sonstige
Ausführung der Oberfläche: matt
Farbe: Aluminium
Schutzart (IP): IP20
Busankopplung inklusive: ja

Anfrage

Details

  • Erlaubte Dateierweiterungen zum hochladen: jpg,png,gif,pdf,xls,xlsx

Anfrage

  • Reload captcha

* Pflichtfelder