Schnelle Lieferung

Kundenservice: 09222 - 97 10

mehr als 50.000 Artikel ab Lager

Gira Fingerprint anth 260728 (1er)

Gira

Fingerprint anth 260728

Verfügbarkeit: Auf Lager

482,12 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

VPE:1er

Lieferzeit:2 – 6 Wochen

Unverb. Preisempf.:719,58 €

Sie sparen:237,46 €



Stück

Zusatzinformation

Marke: Gira
Herstellernummer: 260728
Herstellertyp: 260728
Serie: System 55
Material: Edelstahl
Farbe: Anthrazit
Oberfläche: Matt
passend zu: Alle Zentraleinsätze und Abdeckungen aus dem Gira System 55 passen in die Rahmen der Gira Schalterprogramme Standard 55, E2, Event, Esprit, ClassiX und E22 sowie in das Gira Profil 55 und die Modulare Funktionssäule.

Details

Keyless InFingerprint-Leseeinheit System 55 Anthrazit Fingerprint-Modul als professionelles biometrisches Zutrittskontroll-System basierend auf der Flächenscan-Technologie der neuen Generation. Das Fingerprint-Modul hat folgende Produktmerkmale: -Fingerprint-Technologie der neusten Generation: bei dem Gira Fingerprint wird die unterste Hautschicht per Hochfrequenz gescannt. Durch dieses neuartige Verfahren ergibt sich eine hohe Erkennungsrate und Manipulationssicherheit. -Zutrittskontrollsystem auf Basis biometrischer Merkmale des menschlichen Fingers. Es erfolgt eine Auswertung der einmaligen charakteristischen Merkmale des lebenden menschlichen Fingers. -Installation in der 58er Unterputzdose. -Ermöglicht als Stand-Alone-Gerät oder in Kombination mit dem Gira Türkommunikations-System eine komfortable Ansteuerung zur Türöffnung für berechtigte Personen. -Beim Stand-Alone-Betrieb werden die im UP-Einsatz vorhandenen potentialfreien Relaiskontakte für die Schalthandlungen genutzt, z.B. für Türöffner mit eigener Spannungsversorgung (z.B. handelsüblicher Klingeltrafo). -Integration in das Gira Türkommunikations-System ohne weitere Steuerungskomponenten. -Designvielfalt durch Integration in die Gira Designplattformen TX_44, System 55. Integration in Flächenschalter und Edelstahl Serie 20, Serie 21 über Adapterrahmen möglich. -Einfache Inbetriebnahme durch Direkt-Konfiguration am Gerät - das Fingerprintmodul wird ohne PC oder Programmiersoftware in Betrieb genommen. -Lebenderkennung des Fingers. -Bis zu 50 Finger lassen sich von der Fingerprint-Leseeinheit verwalten. -Zuverlässige Erkennung von Fingern, die z.B. bei der Gartenarbeit leicht verletzt wurden (nur die oberste Hautschicht wurde verletzt). -Die digitalisierten Daten des Fingerabdrucks können nur von der Gira Fingerprint-Auswerteeinheit erkannt und weiterverarbeitet werden. Eine Rekonstruktion des Fingerabdrucks ist aufgrund der Verschlüsselungsverfahren ausgeschlossen. Somit ist eine unbefugte anderweitige Nutzung ausgeschlossen und der Datenschutz ist gewährleistet. -Die Gira Fingerprint-Sensorik verfügt über eine spezielle Softwarelogik, die es ermöglich, dass ständig Finger überprüft und die erforderliche Referenz neu abgelegt wird. Dieses ist insbesondere bei Kinderfingern von entscheidender Bedeutung, da sich diese mit der Zeit verändern und somit immer angepasst werden.Hinweis: Kinderfinger können in der Regel erst ab einem Alter von 6 Jahren zuverlässig erkannt werden. -Schräges Auflegen des Fingers bis max. 15 Grad aus der Nullachse zu jeder Seite wird erkannt und korrigiert. -Schnelle Reaktionszeit von Auflegen des Fingers bis zur Freigabe:bis zu 30 gespeicherte Finger ca. 1sbis zu50 gespeicherte Finger ca. 3 s -Nachtdesign der Fingerprintfläche zur Orientierung, wo der Finger aufzulegen ist. Die homogene Ausleuchtung erfolgt mittels weißer LED-Beleuchtung. -Dreifarbige LED- Zustandsanzeige zur optischen Signalisierung bei der Programmierung und während der Bedienung. -Master PIN-Nummer auf beiliegender versiegelter Sicherheitskarte, wenn der Administrator-Finger nicht mehr zur Verfügung steht. Das Gerät kann mit der beiliegenden Sicherheitskarte werksseitig zurückgesetzt werden. -Quittiersummer zur akustischen Signalisierung für Anwender oder Installateur. -Akustischer Warnton bei unberechtigter Entnahme des Fingerprintaufsatzes zur Sabotageerkennung. In Verbindung mit dem Türkommunikations-System lässt sich auch eine Sabotageschaltung mittels Schaltaktor realisieren. -Den beiden integrierten Wechsler-Relais können unterschiedliche Finger zugeordnet werden, z.B. Daumen: Ansteuerung der Türöffnung, Zeigefinger: Schalten des Außenlichtes.Ein- und Ausgänge -Schaltkontakt: 2 Relais mit potentialfreien Wechsler-Kontakten Belastbarkeit 24 V / 1,6 A AC/DC. -Steckerleiste Systembus Gira Türkommunikations-System -2 Anschlüsse Spannungsversorgung Schutzart: IP 20 (TX_44 = IP 44) Spannungsversorgung: 24 V DC 10% (Spannungsversorgung 129600)bzw. 26 V DC 2 V (Türkommunikati

Merkmale

Bussystem KNX: nein
Bussystem Funkbus: nein
Bussystem LON: nein
Bussystem Powernet: nein
Andere Bussysteme: sonstige
Ausführung: Berührungsschloss
Montageart: Unterputz
Werkstoff: sonstige
Werkstoffgüte: sonstige
Oberfläche: sonstige
Ausführung der Oberfläche: matt
Farbe: anthrazit
Schutzart (IP): IP20

Anfrage

Details

  • Erlaubte Dateierweiterungen zum hochladen: jpg,png,gif,pdf,xls,xlsx

Anfrage

  • Reload captcha

* Pflichtfelder