Schnelle Lieferung

Kundenservice: 09222 - 97 10

mehr als 50.000 Artikel ab Lager

Eltako Funk-Wechselstromzähler FWZ12-65A (1er)

Eltako

Funk-Wechselstromzähler FWZ12-65A

Verfügbarkeit: Auf Lager

109,42 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

VPE:1er

Lieferzeit:2 – 6 Wochen



Stück

Zusatzinformation

Marke: Eltako
Herstellernummer: FWZ12-65A
Herstellertyp: 30000308

Details

Funk-Wechselstromzähler-Sendemodul, Maximalstrom 65A. Mit innenliegender Antenne. Stand-by-Verlust nur 0,5 Watt. Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene DIN-EN 60715 TH35. 1 Teilungseinheit = 18mm breit, 58mm tief. Dieser Wechselstromzähler misst die Wirkenergie anhand des zwischen dem Eingang und dem Ausgang fließenden Stromes und sendet den Verbrauch und den Zählerstand in das Eltako-Funknetz. Genauigkeitsklasse B (1%). Auswertung am Rechner mit der Gebäudefunk-Visualisierungs- und Steuerungs-Software GFVS oder mit der Energieverbrauchsanzeige FEA65D. GFVS-Energy unterstützt bis zu 100 Sendemodule, GFVS 3.0 bis zu 250 Sendemodule. Der Eigenverbrauch von nur maximal 0,5 Watt Wirkleistung wird nicht gemessen und nicht angezeigt. Wie alle Zähler ohne PTB- oder MID-Zulassung in Deutschland nicht für die monetäre Stromabrechnung zugelassen. Es kann 1 Außenleiter mit einem Strom bis zu 65A angeschlossen werden. Bei einer zu erwartenden Belastung von mehr als 50% ist ein Lüftungsabstand von 1/2 Teilungseinheit zu daneben montierten Geräten einzuhalten. Ggf. das Distanzstück DS12 verwenden. Der Anlaufstrom ist 40mA. Der Verbrauch ist nichtflüchtig gespeichert und steht nach einem Stromausfall sofort wieder zur Verfügung. Funktelegramme: Es wird innerhalb 60 Sekunden ein Telegramm gesendet, wenn sich die Leistung um mindestens 10 Prozent geändert hat. Eine Zählerstandsveränderung wird sofort gesendet. Ein Gesamt-Telegramm mit Zählerstand und Leistung wird alle 10 Minuten gesendet. Beim Zuschalten der Versorgungsspannung wird automatisch ein Lern-Telegramm gesendet, damit die zugehörige Energieverbrauchsanzeige eingelernt werden kann. Wurden beim Anschließen L-Eingang und L-Ausgang vertauscht, wird alle 20 Sekunden ein HT/NT-Umschalt-Telegramm gesendet, um auf den Anschlussfehler hinzuweisen.

Merkmale

Bussystem KNX: nein
Bussystem KNX-Funk: nein
Bussystem Funkbus: ja
Bussystem LON: nein
Bussystem Powernet: nein
Andere Bussysteme: ohne
Ausführung: Energie-Zähler
Anschlussart: direkt
Zulassung nach PTB: nein
S0 Impulsschnittstelle: ohne
Tarifumschaltung: nein
Genauigkeitsklasse: 1

Anfrage

Details

  • Erlaubte Dateierweiterungen zum hochladen: jpg,png,gif,pdf,xls,xlsx

Anfrage

  • Reload captcha

* Pflichtfelder