Berker BLC Relais-Schalteinsatz 2912

BerkerBLC Relais-Schalteinsatz 2912


UVP 140,10 € Sie sparen 62,21 €
77,89 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • VPE 1er
  • Verfügbarkeit Auf Lager
  • Lieferzeit 3 – 7 Werktage
- +
Beschreibung
BLC Relais-Schalteinsatz HLK Hauselektronik - mit Nebenstelleneingang für BLC Nebenstelle, BLC Wächter-Nebenstelle und Taster (Schließer) - auch als Tast-Relaisschalter einsetzbar - mit nachlaufzeitgesteuertem HLK Relaiskontakt für z.B. Stellantrieb, Thermostat, Lüfter ... - für BLC Taste und BLC Funk-Taste mit 2-Flächenbedienkonzept - für BLC Wächter 180 und BLC Wächter 180 Komfort - für BLC Präsenzmelder mit Konstantlichtreglung - bei Abzug des Aufsatzes bleibt der Schaltzustand erhalten (Tapezierfunktion) - mit Schraubklemmen - 230 V~ - 50/60 Hz - Glüh- und HV-Halogenlampen 1000 W - elektronische Trafos 750 W - konventionelle Trafos 750 VA - Leuchtstofflampen in Duo-Schaltung 1000 VA - Leuchtstofflampen unkompensiert 500 VA - Glühlampen (HLK-Kanal) 800 W - HV-Halogenlampen (HLK-Kanal) 750 W - Motor-Schaltstrom (HLK-Kanal) 2,1 A - Einschaltverzögerung HLK-Kanal 3 Min. - Nachlaufzeit HLK-Kanal einstellbar ca. 2/10/30/60/120 Min. - Lichtszenenfunktion (Ein/Aus) in Verbindung mit BLC Funk-Taste. Die Einschaltverzögerung des HLK-Kanals kann durch eine BLC Taste, bei vollflächiger Betätigung für min. 3 Sekunden, aus- oder eingeschaltet werden. Nach dieser Einstellung wird der geplante BLC Aufsatz z.B. Präsenzmelder aufgesteckt. - Neutralleiter erforderlich!
weitere Informationen
Marke Berker
Herstellernummer 2912
Herstellertyp 2912
Anfrage

Details

  • Erlaubte Dateierweiterungen zum hochladen: jpg,png,gif,pdf,xls,xlsx

Anfrage

  • Reload captcha

* Pflichtfelder

Loading...